Ausbildung zum Schimmel Gutachter

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern neben der Erkennung und Bewertung auch die Möglichkeiten zur bauphysikalisch und wirtschaftlich sinnvollen, sowie gesundheit verträglichen Sanierung von Feuchte- und Schimmelschäden aufzuzeigen. Parallel zu den Erörterungen der Problembereiche werden auch tragfähige Lösungsmöglichkeiten erläutert.

EINSTIEGSQUALIFIKATION

  • Handwerksmeister aus dem Bau- oder Baunebengewerbe 
  • Techniker aus dem Bau- und Baunebengewerbe 
  • Architekten
  • Diplomingenieure aus dem Bau- und Baunebengewerbe

Kenntnisprüfung

Das Seminar endet mit der Kenntnisprüfung vor dem Verband freier Bau- und Bodensachverständiger e.V.. Die Prüfgebühr beträgt 299,- € + MwSt und ist vorab an den Fachverband zu entrichten. Mit bestandener Prüfung erstellt der Verband eine Bescheinigung und ein Zertifikat. Bei Nichtbestehen der Prüfung kann ein Folgeseminar kostenlos besucht und erneut an der Prüfung teilgenommen werden. In diesem Fall wird die Prüfgebühr von der SBW zur Hälfte übernommen.

ZERTIFIKATE

  • Teilnahmezertifikat der SBW
  • Zertifikat vom Fachverband mit Prüfbescheinigung

DOZENTEN

Das Dozententeam besteht aus Professoren, Diplom-Ingenieuren, Rechtsanwälten, Diplom-Betriebswirten, und Bausachverständigen mit erheblicher beruflicher Praxis. Jeder Dozent gewährleistet eine optimale theoretische und praxisorientierte Weiterbildung. Sie sind fachlich und didaktisch hoch qualifiziert und vermitteln den Lehrstoff leicht verständlich und interessant.

GEBÜHREN

Weiterbildung und Kooperation Während der Weiterbildung steht die SBW als ständiger Ansprechpartner in allen seminar- und fachbezogenen Fragen zur Verfügung. Veranstaltungsdauer: 3 Tage, Freitag bis Sonntag Seminargebühr (inkl. Pausengetränke und Seminarunterlagen): 1495,- € + MwSt

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

  • Landesversicherungsanstalt (LVA)
  • Bundesversicherungsanstalt für Angestellte (BfA)
  • Jobcenter
  • Bundeswehr Berufsförderungsdienst
  • Berufsgenossenschaft (BG)

UNTERBRINGUNG

Aufgrund der bundesweiten Tätigkeit der SBW, finden die Schulungen in der Regel in der Nähe der Wohnsitze der Teilnehmer statt. Sollte dennoch der Wunsch bestehen, Übernachtungen für die Seminardauer am Veranstaltungsort zu buchen, hilft der  persönliche Kundenbetreuer der SBW gerne bei der Reservierung. Die Kosten der Übernachtungen sind vom Teilnehmer mit dem Hotel abzurechnen.

QUALIFIZIERUNG: AUS GUTEN GRÜNDEN

  • Wettbewerbsvorteil - höhere Anerkennung bei Auftraggebern auch in angrenzenden Bereichen 
  • Fachkompetenz - Erhöhung der Vertrauensbasis bei Auftraggebern 
  • neues Betätigungsfeld und Erweiterung der Kundenkontakte mit zusätzlichen Einnahmen 
  • Auftragserteilung durch Private, Firmen, Gerichte, Versicherer, Expertensuchdienste, Banken,Rechtsanwälte, etc 
  • zweites Standbein durch Selbständigkeit als Sachverständiger

Mehr Informationen zum SchimmelsachverständigenJetzt anmelden zum Schimmel Sachverständigen Seminar

 

Lock full review www.8betting.co.uk 888 Bookmaker

Social Media